Finanzierung

Grundsätzlich ist der Landschaftsverband Rheinland (LVR) Kostenträger auf der Grundlage der
§§ 53 und 54 SGB XII.

Können für den Klienten selbst auch Kosten entstehen?

Dies wird in jedem Einzelfall durch den LVR geprüft. Eine Kostenbeteiligung ist möglich, jedoch abhängig von den Einkommensverhältnissen des Antragstellers.