Sergej Becker

Master of Arts "Beratung und Vertretung im sozialen Recht", Bachelor of Arts Soziale Arbeit
Gründer und Geschäftsführer von SDB

Sergej Becker Sergej wurde in Russland geboren und ist im Alter von 28 Jahren nach Deutschland ausgereist. In seiner Heimat hat er Deutsch studiert, in Köln hat er 2005 sein Studium der sozialen Arbeit aufgenommen. Seinem Bachelorabschluss folgte der Abschluss des Masterstudiums "Beratung und Vertretung im sozialen Recht".

Eigene Erfahrungen in Russland haben ihn für die Sozialarbeit und hier insbesondere für Menschen mit Sucht- oder psychischen Problemen sensibilisiert. Er war bereits in vielen Feldern der sozialen Arbeit tätig, so auch als Streetworker, vor allem für russischstämmige Jugendliche und später im Rahmen der ambulanten Hilfe auch für deren Familien.

Schon bald reifte bei ihm die Idee, dieses Aufgabenfeld als privater Anbieter anzugehen, um seine Ideen und Vorstellungen in eigener Regie umzusetzen, nicht nur für Menschen mit Migrationshintergrund. Bedingt durch seine eigenen Erfahrungen, legt Sergej Wert darauf, Inklusion als erfolgreiche Form des sozialen Miteinanders zu fördern.

Ein weiterer Bereich seiner Tätigkeit ist die Familienhilfe, um nicht nur Einzelpersonen, sondern auch deren Kindern und Lebensgemeinschaften passgenaue Hilfen anbieten zu können.